Produkte
Produkte

Eine leistungsstarke Photovoltaikanlage ist ein durchdachtes System aus hochwertigen Bestandteilen, die perfekt aufeinander abgestimmt sind. Dabei trägt jede einzelne Komponente entscheidend dazu bei, eine optimale Leistung und maximale Erträge zu realisieren. Hier geben wir Ihnen einen Überblick über die wichtigsten Bauteile, ihre Funktionen und die wesentlichen Unterschiede.

 
Solarmodule

Solarmodule und ihre Eigenschaften

Ein Solarmodul wird aus einzelnen Solarzellen zusammengesetzt, die bei Lichteinfall elektrische Energie erzeugen. Dieser Prozess, Photovoltaik genannt, basiert auf einem besonderen Material, aus dem fast alle Solarzellen bestehen: Silizium, ein natürlicher Halbleiter, der nahezu unbegrenzt zur Verfügung steht.

Silizium ist nach Sauerstoff das am häufigsten vorkommende Element der Erde und damit ein fast unerschöpflicher und sehr günstiger Rohstoff. Um ihn für die Photovoltaik nutzbar zu machen, ist ein kompliziertes, mehrstufiges Verfahren notwendig. Dabei wird aus einfachem Quarzsand hochreines, kristallines Silizium gewonnen.

Weiterlesen...
 
Wechselrichter

Der Wechselrichter wandelt den von Solarmodulen erzeugten Gleichstrom in Wechselstrom um – das ist der 230-Volt-Strom, mit dem wir unsere elektrischen Geräte betreiben. Doch der Wechselrichter fungiert nicht nur als Stromwandler.

In netzunabhängigen Backup-Systemen bei Stromausfall innerhalb von wenigen Millisekunden Umschaltung von Netz- auf Notstrom - für eine unterbrechungsfreie Stromversorgung.

Auf dem Markt werden rund 150 verschiedene Wechselrichter in verschiedenen Leistungsklassen angeboten. Wir als Ihr IBC SOLAR Fachpartner kennen die Unterschiede und wissen, welcher für Sie der Richtige ist. Wir sorgen auch für die richtige Montage an einem geeigneten Aufstellungsort.

 

Weiterlesen...
 
Montagesysteme

Unter Montagesystemen für Photovoltaikanlagen versteht man die Halterungen, mit denen die Solarmodule auf Dächern oder anderen Untergründen montiert werden.

Neben maßgeschneiderten Lösungen gibt es eine Reihe modularer Komponenten nach dem Baukastenprinzip, die flexibel einsetzbar sind und dank vormontierter Teile schnell und kostensparend aufgebaut werden können.

 

Für jede Fläche und jedes Photovoltaik-System gibt es eine passende Montage-Lösung:

  • Schrägdachsysteme
  • Flachdachsysteme
  • Dachintegrationssysteme
  • Freilandsysteme
  • Nachführsysteme
Weiterlesen...